Aktuelle Meldungen

Kühlergrill-Emblem Volkswagen
Kühlergrill-Emblem Audi
Kühlergrill-Emblem Porsche
Kühlergrill-Emblem Mercedes

Der Dieselskandal weitet sich auf Iveco und Fiat Chrysler aus – mehrere Wohnmobile betroffen

Es ist die Rede davon, dass 200.000 Fahrzeuge von Fiat, Jeep, Alfa Romeo und Iveco betroffen seien, Dieselmotoren mit 1,3 Liter Multijet, 1,3 Liter 16V Multijet, 1,6 Liter Multijet, 1,6 Liter, 2.0 Liter Multijet, 2,2 Liter Multijet II, 2,3 Liter Multijet und 3.0 Liter aus den Jahren 2014 bis 2019 ...

Porsche, Touareq - Euro6 Fahrzeuge werden zurückgerufen!

München, 23.09.2020: Der Dieselskandal weitet sich immer mehr aus. Wenig überraschend, wenn man sich die kartellrechtliche Seite vor Augen führt. Kaum einer der Autohersteller kann sich von dem Abgasskandal freisprechen. Insbesondere Porsche ist zu verschiedenen Modellen bereits mehrfach verurteilt ...

Schlacht um Thermofenster

In die Debatte um die Zulässigkeit von außentemperaturbedingten Abschalteinrichtungen, landläufig als „Thermofenster“ bezeichnet, kommt Bewegung. Zwischenzeitlich äußern sich erste Gerichte, darunter auch das angesehene Stuttgarter Oberlandesgericht, differenziert zu dem Thema. Es handelt sich dabei ...

BGH zu VW: Vorsätzlich! Sittenwidrig! Schädigend!

Bundesgerichtshof verurteilt VW, ein vom Abgasskandal betroffenes Fahrzeug gegen Erstattung des Kaufpreises zurückzunehmen. Erwerber muss sich allerdings gefahrene Kilometer anrechnen lassen München, 25.05.2020; Der Bundesgerichtshof hat sein lange erwartetes Urteil gesprochen. Wie ebenfalls zu ...

Luxemburg schließt „Thermofenster"

Schlussanträge im Dieselverfahren räumen mit Abschaltstrategien auf München, 30.04.2020; Lange Jahre schien das erste Entwicklungsziel der Automobilbauer der Frage zu gelten, wie man am besten europäische Vorschriften umgeht. So müssen sich etwa die vier großen deutschen Hersteller VW, Audi BMW und ...

Musterfeststellungsklage endet – Vergleich annehmen?

Wer nichts riskieren will, ist gut bedient – doch es gibt bessere Möglichkeiten München, 28.02.2020; Aus und vorbei. Die Musterfeststellungsklage endet schneller als erwartet durch Vergleich.Je nach Modelljahr und Fahrzeugtyp zwischen 1.350,00 und 6.257,00 EUR erhält, wer jetzt ein Vergleichsangebot ...

Immer noch giftig – die Wahrheit über das VW-Update

Ein Wiener Sachverständigengutachten enthüllt die Wirkungslosigkeit des VW-Software-Updates München, 12.02.2020; Während die Entscheidung des europäischen Gerichtshofs näher rückt, hat sich ein Gerichtssachverständiger des Instituts für Fahrzeugantriebe der TU Wien im Zuge eines Dieselprozesses ...

Dieselkrise spitzt sich zu - Europäischer Gerichtshof entscheidet in Kürze zur Auslegung der EU-Abgasverordnung

Was ein Eisbeutel an der richtigen Stelle mit einem Volvo Diesel macht In Kürze Schlussgutachten der europäischen Generalanwältin Eleanor Sharpston zu VW EA 189 und "Thermofenstern" München, 22.01.2020; Der Volvo XC 60 ist ein Mittelklasse-SUV, der unter anderem auch mit meinem 2,0 l Dieselmotor ...

Und immer wieder Audi – Dieselbetrug seit 2004

München, 14.11.2019; Vorsprung durch Technik – das ist das Motto der Premiummarke des VW-Konzerns. Immer deutlicher wird, durch welche Technik man sich einen Vorsprung sichern wollte. Pointiert formuliert kommt man zu dem Schluss, dass hier bei Audi in Ingolstadt der Dieselbetrug erfunden wurde. Nun ...

Mercedes – Rückrufliste füllt sich

München, 14.11.2019; Mercedes-Chef Ola Källenius hat mit dem neuen Amt auch ein ordentliches Päckchen mit auf den Weg bekommen. Die rechtliche Aufarbeitung der Thermofenster nimmt langsam an Fahrt auf und wird auch für BMW und Mercedes gefährlich. Zudem scheint die Taktik von Amtsvorgänger Zetsche ...