Aktuelle Meldungen

Kühlergrill-Emblem Volkswagen
Kühlergrill-Emblem Audi
Kühlergrill-Emblem Porsche
Kühlergrill-Emblem Mercedes

EU verhängten Kartellstrafen gegen VW-Konzern und BMW – Daimler bleibt als „Kronzeuge“ schadlos

Die EU-Kommission hat wegen verbotener Absprachen über die technische Ausstattung der Abgasreinigung von Dieselfahrzeugen erhebliche Kartellstrafen gegen den VW-Konzern und BMW verhängt. Die Wolfsburger Konzernherren müssen 502.000.000 EUR zahlen, BMW trifft es mit 373.000.000 EUR. Besonders bitter ...

Verbraucherzentrale-Bundesverband reicht weitere Musterfeststellungsklage ein

Am gestrigen 07.07.2021 hat der Verbraucherzentrale-Bundesverband, der bereits für die Musterfeststellungsklage gegen VW verantwortlich zeichnete,eine weitere Musterfeststellungsklage, diesmal gegen die Daimler AG, eingereicht.Betroffen sind Geländewagen der Baureihhen GLC und GLK, die mit dem ...

Und immer wieder der Dieselskandal – Information über neue Entwicklungen

Man mag es eigentlich nicht mehr hören oder lesen: Aber noch immer harrt der Dieselskandals seiner Aufarbeitung, immer wieder dringen bruchstückhafte Entscheidungen ans Licht der Öffentlichkeit. An dieser Stelle ein kurzer Abriss über die aktuellen Entwicklungen, nach Automarken sortiert: Audi Audi ...

Fahrverbote für VW California T5 und Fiat Ducato?

Die zwischen dem Bund und den Herstellern vereinbarten Förderprogramme gelten nicht für die Übernahme der Kosten für Nachrüstungen bei Wohnmobilen. Ohne eine teure Hardware-Nachrüstung drohen VW California T5 und Fiat Ducato nun Fahrverbote. Wie die Süddeutsche Zeitung meldet, hat VW eine generelle ...

Der Sündenfall der Euro 5 Diesel – Urteil des EuGH entlarvt Autohersteller und Kraftfahrtbundesamt

München, 02.01.2021: Nun hat der europäische Gerichtshof die Fronten geklärt. Aus unserer Sicht wenig überraschend wurde festgestellt, dass die europäische Abgasverordnung keine bestimmte Technik anordnet, sondern Grenzwerte für bestimmte im Abgas enthaltenen Schadstoffe. Dies formulierte der ...

Aktuelles zur Entwicklung des Abgasskandals

Zum Jahresende möchten wir das aktuelle Jahr rekapitulieren, das für den Diesel-Abgasskandal und die von ihm Betroffenen nicht alles, was man sich erhofft hat, aber doch alles in allem sehr interessante Entwicklungen gebracht hat. 1. Urteil des BGH vom 25.05.2020, Az. VI ZR 252/19 Mit diesem Urteil ...

Der Dieselskandal weitet sich auf Iveco und Fiat Chrysler aus – mehrere Wohnmobile betroffen

04.11.2020: Es ist die Rede davon, dass 200.000 Fahrzeuge von Fiat, Jeep, Alfa Romeo und Iveco betroffen seien, Dieselmotoren mit 1,3 Liter Multijet, 1,3 Liter 16V Multijet, 1,6 Liter Multijet, 1,6 Liter, 2.0 Liter Multijet, 2,2 Liter Multijet II, 2,3 Liter Multijet und 3.0 Liter aus den Jahren 2014 ...

Porsche, Touareq - Euro6 Fahrzeuge werden zurückgerufen!

München, 23.09.2020: Der Dieselskandal weitet sich immer mehr aus. Wenig überraschend, wenn man sich die kartellrechtliche Seite vor Augen führt. Kaum einer der Autohersteller kann sich von dem Abgasskandal freisprechen. Insbesondere Porsche ist zu verschiedenen Modellen bereits mehrfach verurteilt ...

Schlacht um Thermofenster

In die Debatte um die Zulässigkeit von außentemperaturbedingten Abschalteinrichtungen, landläufig als „Thermofenster“ bezeichnet, kommt Bewegung. Zwischenzeitlich äußern sich erste Gerichte, darunter auch das angesehene Stuttgarter Oberlandesgericht, differenziert zu dem Thema. Es handelt sich dabei ...

BGH zu VW: Vorsätzlich! Sittenwidrig! Schädigend!

Bundesgerichtshof verurteilt VW, ein vom Abgasskandal betroffenes Fahrzeug gegen Erstattung des Kaufpreises zurückzunehmen. Erwerber muss sich allerdings gefahrene Kilometer anrechnen lassen München, 25.05.2020; Der Bundesgerichtshof hat sein lange erwartetes Urteil gesprochen. Wie ebenfalls zu ...