Aktuelle Meldungen

Kühlergrill-Emblem Volkswagen
Kühlergrill-Emblem Audi
Kühlergrill-Emblem Porsche
Kühlergrill-Emblem Mercedes

VW-Softwareupdate - Thermofenster auch noch nach dem Update?

Welch zweifelhafte Rolle spielt das Kraftfahrt-Bundesamt?

München, 17.08.2018; In einem Schriftsatz an das Landgericht Braunschweig erklärt VW über seine Anwälte, dass die volle Abgasrückführungsrate nur in einem Fenster zwischen 15 Grad Celsius und 33 Grad Celsius erfolge. Im Temperaturbereich ...

Alle Porsche-Modellreihen vom Dieselskandal betroffen

München, 10.08.2018; Nun also auch der Panamera. An bestimmte Meldungen möchte man sich nie gewöhnen. Wer Porsche-Diesel fährt, ist möglicherweise flott, sicher aber nicht auf dem Stand der Dieseltechnik unterwegs. Wie jetzt bekannt wurde, weisen sämtliche Baureihen eine Manipulationssoftware im ...

Stunden der Wahrheit - Vorstände in Angst

Audi fürchtete schon 2013, aufzufliegen. Motorenentwickler hätten ausweislich eines internen Dokuments damals schon gefordert, die Software so schnell wie möglich umzustellen. Es wurde vor der "Aufdeckung" der betreffenden Software durch die US-Behörden gewarnt und auf die Möglichkeit empfindlicher ...

Verteidigungsstrategie des VW-Konzerns ein Lügengebäude?

Winterkorn frühzeitig informiert. Erster Treffer aus den Jones Day Unterlagen?

München, 03.08.2018; Bestätigt sich nun - wenig überraschend - der Verdacht, dass die Unternehmensspitze und mit ihr Ex-VW-Chef Winterkorn bereits seit 2007 in die Abgasmanipulationen einbezogen war? Wie Spiegel Online ...

Verfassungsgericht zwingt VW zur „Kooperation“

München, Juli 2018; Die Staatsanwaltschaft darf nach einem Beschluss des Bundesverfassungsgerichtes, sichergestellte VW-interne Daten und Akten nun auswerten. Die Unterlagen, die im März 2017 in den Geschäftsräumen der Anwaltskanzlei Jones Day beschlagnahmt wurden, waren unter Verschluss, weil der ...

Merkwürdige Aktionen beim KBA

Scheinbar wird jetzt beim Kraftfahrt-Bundesamt massiv aufgeklärt. Ein Autoboss gibt dem nächsten die Klinke in die Hand, neben Mercedes-Chef Zetsche muss nun der Opel-Chef ran. Und Porsche und Audi hat es gar mit Zwangsrückrufen erwischt.

Alles gut also, möchte man meinen? Wir haben allerdings den ...

Deutsche Umwelthilfe will umfangreiche Fahrverbote im Raum Stuttgart durchsetzen

Auch in München wird es jetzt ernst, in Hamburg gibt es schon Fahrverbote. Zugleich wollen Forscher herausgefunden haben, dass die tatsächliche Stickoxid-Belastung deutlich höher liegt, als zunächst angenommen, weil die Werte für die tatsächlichen Emissionen unterschätzt wurden. Jetzt wird’s ernst!

Betrugsverdacht ist auf der Chefetage angekommen

Während sich Ex-VW-Chef Winterkorn nicht mehr aus seiner Bogenhausener Villa wagt, weil ihm ein internationaler Haftbefehl der USA faktisch jeden Auslandsaufenthalt verbietet, wurde nun (Ex-) Audi-Chef Rupert Stadler in Untersuchungshaft genommen. Die Faktenlage der Ermittlungsbehörden scheint ...

Mercedes-Chef Zetsche einbestellt

774.000 Dieselfahrzeuge aktueller Bauart müssen wegen unzulässiger Abschalteinrichtungen zurückgerufen werden. Was mit den von Renault zugelieferten 1,5L-Motoren für die Mercedes A-, B- und C-Klasse ist, ist noch völlig offen. Ferner müssen 5.000 aktuelle Mercedes Vito zurückgerufen werden. Derweil ...

Sie können nicht ohne!

Kraftfahrt-Bundesamt verhängt Verkaufs- und Auslieferungsstopp neuer Audi A6 und A7-Modelle, weil diese immer noch über unzulässige Abschalteinrichtungen verfügen sollen. Anscheinend wird, wenn der AdBlue-Vorrat zur Neige geht, die Abgasreinigung kurzerhand ausgeschaltet. Tanken ist, wie wir daraus ...